Fotokurse von April bis Juni 2024


Anmeldeformular

Alle Kurse bieten sich für Spiegelreflexkameras, Bridgekameras, Systemkameras, kleine kompakte Kameras und auch analoge Kameras an. 

Download: → Anmeldeformular für Fotokurse mit Michael Sauerweier

Download: → Anmeldeformular für Fotokurse mit Michael Sauerweier und Jörg Schmidt

Einzelkurse

Einzelkurse können nach Termin und Inhalt individuell abgestimmt werden. Geeignet für alle, die nicht gern in großen Gruppen arbeiten möchten. Gezieltes lernen, direkt auf die Bedürfnisse des Einzelnen abgestimmt. Ein Mehr in kürzerer Zeit. Gern auch als Geschenkgutschein! Ich gebe auch Kurse für Firmen und Fotoclubs.

 

Download: → Informationsblatt Einzelkurse



5. bis 8. April 2024 – 8 Kurse oder 4 Kurse für einen Preis

Fotokurse auf Sylt – intensiv & kompakt

 

Einführung, Wiederholung und Vertiefung in die Kameratechnik für Anfänger & Fortgeschrittene, Landschaftsfotografie, Langzeitbelichtung mit dem Graufilter am Tag, Makrofotografie, Portraitfotografie, Nachtfotografie, Lightpainting und abstrakte künstlerische Fotografie.

 

Die Anreise erfolgt in Eigenregie. Mit der Bahn über den Hindenburgdamm oder mit der Fähre von Römö. Unsere Schulungsräume für die theoretischen Vorbereitungen und die Unterkünfte, befinden sich im Klappholttal/List. Mitten in den Sylter Dünen, direkt am Meer. Es handelt sich um einfache Unterkünfte in sehr schöner Lage. Die Anreise und die Unterkünfte sind nicht im Honorar erhalten. Wir geben die Buchungswünsche der Teilnehmenden lediglich an das Klappolttal weiter. Honorar 450,00 Euro für 8 Kursmodule, 350,00 Euro für 4 Kursmodule.

 

Unterkunft je Person mit Vollpension, für Exkursionen wird ein Lunchpaket zusammengestellt. Je Tag 73,00 Euro. Einzelzimmerzuschlag 13,00 Euro. Kurtaxe je Tag nach aktuellem Stand. Parkplatz je Tag 2,00 Euro. Kursleiter: Michael Sauerweier und Jörg Schmidt

Im Oktober bieten wir einen weiteren Fotokurs auf Sylt an.

 



13. April 2024

Hamburg von Oben

 

Für diesen Kurs haben wir ausgesprochen gute Aussichtspunkte zusammengestellt um den Teilnehmenden die Möglichkeit zu bieten Hamburg aus besonderer Perspektive zu fotografieren. Hier sind alle Brennweiten gefragt. Die Spots werden mit öffentlichen Verkehrsmitteln angefahren. Die Aussichtspunkte sind teilweise nicht öffentlich zugänglich! Exklusiv!

 

Termin: 13.April 2024 14.00 Uhr bis 17.30 Uhr. 

Der Treffpunkt, zentral in Hamburg, wird nach Anmeldung mit-

geteilt. Honorar 85,00 Euro, incl. 19% MwSt. zuzüglich HVV-Tageskarte, wenn nötig.

Kursleiter: Michael Sauerweier und Jörg Schmidt

 


20. April 2024

Schräger Laden

 

Wir haben einen alten „Laden“ im Karolinenviertel entdeckt, der für Fotogafen/innen eine wahre Fundgrube an Motiven ist. Schräg und seltsam. Die Verwendung eines Stativs wäre sinnvoll, ist aber kein Muss. Wir arbeiten ohne Blitz, nur mit langen Zeiten um die Lichtstimmung zu erhalten. Der Ladenbesitzer weist darauf hin, wenn es regnet kommt er nicht und sollte er gerade muffig sein, wird er nicht reden! Bei Regen suchen wir uns also einen Alternativtermin. Wenn uns die Motive im Laden ausgehen sollten, was ich mir nicht vorstellen kann, erhalten wir seinen Wohnungsschlüssel. Dort in der Wohnung ist es voll mit weiteren skurrilen Dingen. Sehr spannend! Es wird eine Spende vom Ladenbesitzer erwartet. Bildbesprechung nach Absprache.

Kursleiter Michael Sauerweier und Jörg Schmidt

 

Termin: 20.04.2024

Honorar: 70,00 Euro, incl.19% MwSt.

Treffpunkt: Wird nach Anmeldung bekannt gegeben

 


20. April 2024 – alternativ am 26. Oktober

Fotografenbarkasse in den Abend hinein

 

Mit der Fotograf:innenbarkasse durch den Hamburger Hafen. Barkassenfahrt NUR für Fotografierende! Jörg Schmidt, ebenfalls Kursleiter und ich mieten für diesen Kurs eine eigene Barkasse. An Bord gibt es also nur Fotografierende. Kein Tourist wird durch uns gestört. Die Fahrzeit beträgt 3 Stunden. Es handelt sich um eine reine Fototour, bei der wir die Ansichtspunkte aussuchen können. Der Schiffsführer fährt erst weiter, wenn wir es möchten. Ihr könnt also gern auch Vorschläge zu Fotopunkten nennen, wir leiten diese dann an den Schiffsführer weiter. Jederzeit, wenn wir aktuell etwas Interessantes sehen, steuern wir darauf zu. Den Treffpunkt und weitere Infos kommen mit der Rechnung. Wir versenden rechtzeitig Hinweise zur Ausrüstung und Tipps zur Bildgestaltung.

 

Termin 1: 20.04.2024 Abendfahrt, genaue Abfahrtzeit wird noch mit den allgemeinen Infos versendet.

Termin 2: 26.10.2024 Abendfahrt, genaue Abfahrtzeit wird noch mit den allgemeinen Infos versendet.

Treffpunkt: wird nach Anmeldung genannt.

Honorar 85,00 Euro, incl. 19% MwSt. Der Fahrtkostenanteil von 45,00 Euro ist bitte vor Ort direkt auf der Barkasse zu zahlen.

Kursleiter: Michael Sauerweier und Jörg Schmidt

 


21. April 2024 – alternativ am 21. September

Doppelbelichtung in Stadt und Park

 

Theorie und Praxis: Wir nutzen die verschieden Möglichkeiten der Doppelbelichtung um neue Formen zu schaffen, Dinge neu zu interpretieren und bis zur Abstraktion zu verändern. Hinweise zu den unterschiedlichen Infos zur Ausrüstung auf Anfrage.

 

Termin: 21.April 2024, alternativ 21.September 2024

Honorar: 70,00 Euro incl. 19% MwSt., 4 Ustd. je 45 Minuten.

Ort: Treffpunkt in Hamburg wird nach der Anmeldung versendet.

Kursleiter Michael Sauerweier

 


23. April 2024

Hamburger Bahnhöfe

 

Mit der HVV-Karte unterwegs zu den Hamburger Bahnhöfen. Architektur, Details Brücken, Menschen und U-Bahnen stehen im Vordergrund dieser Exkursion. Ohne Zeitdruck Stück für Stück den Charakter der Bahnhöfe und ihrer Umgebung fotografisch einfangen. Zwischendurch gibt es immer wieder Gestaltungstipps und Hinweise zur Kameratechnik. Für digitale und analoge Fotografie. Zusatzkosten für die Tageskarte/HVV.

 

Termin: 23.April 2024

Honorar: 70,00 Euro incl. 19% MwSt., 4 Ustd. je 45 Minuten. 

Ort: Treffpunkt am Barmbeker Bahnhof. Weitere Infos folgen nach der Anmeldung. 

Kursleiter Michael Sauerweier

 


27. April 2024

Hamburger Brücken

 

Hamburg soll ja bekanntlich mehr Brücken als Venedig haben. Wir picken uns schöne und ungewöhnliche heraus und werden diese in besonderen Ansichten, Ausschnitten, Anschnitten und Perspektiven fotografieren. Für analoge und digitale Fotograf:innen. Bildbesprechung nach Absprache.

 

Termin: 27.April 2024

Honorar: 70,00 Euro incl. 19% MwSt., 4 Ustd. je 45 Minuten.

Ort: Start der Exkursion und weitere Infos werden nach der Anmeldung

gesendet. Kursleiter Michael Sauerweier

 


27. April 2024

Schaufenster in der Nacht

 

Wir starten Abends in die dunkle Nacht um bei teilweise gelöschten Fensterbeleuchtungen schöne und weniger schöne Schaufenstergestaltungen, insbesonders Modepuppen zu fotografieren. Nebenbei nutzen wir den Weißabgleich um manch schwierige Farben zu optimieren. Modelle, die nicht weglaufen und aus unterschiedlichen Winkeln immer wieder neue Gesichtsausdrücke widerspiegeln. Um diese Urzeit sind die Ladenbesitzer meist nicht mehr vor Ort um uns zu stören. 

 

Termin: 27.April 2024 

Honorar: 70,00 Euro incl. 19% MwSt. , 4 Ustd. je 45 Minuten.

Ort: Der genaue Treffpunkt wird nach der Anmeldung mit den weiteren Infos versendet. Kursleiter Michael Sauerweier

 


23. bis 27. Mai 2024

Schwedenexkursion

 

Landschaft, Autofriedhof, Schlucht, Glasbläserei, Steinbruch und weitere spannende Punkte für Natur- und Landschaftsfotografie.

 

Nach Südschweden zu Lost Places, Oldtimern, Landschaft, Schlucht, Glasbläserei und weiteren Exkursionspunkten in der typisch schwedischen Landschaft mit viel Wald, großen Seenflächen und den beliebten roten Holzhäusern. Mit Glück begegnet uns auch ein Elch. Anfahrt mit der Fähre der TT-Line von Rostock oder Travemünde. Wir fahren mit Autos - es können gern Fahrgemeinschaften gebildet werden. Nach entsprechenden Anmeldungen können wir die Kontakte zu den Teilnehmenden vermitteln. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist diese Exkursion leider nicht möglich. Der Ablauf dieser Reise wurde von uns 2023 vor Ort zusammengestellt.

Wohnen werden wir auf einem wunderschön, direkt am See gelegenen Campingplatz in Urshult in kleinen typisch roten Hütten. Achtung: die Hütten sind einfach, aber sauber und besitzen keine privaten Toiletten. Fotos auf urshult-camping.se. Für Camper gibt es natürlich auch die Möglichkeit im Zelt, Wohnwagen oder Wohnmobil zu übernachten. Abends können wir mit bestem Seeblick die Tage beim Lagerfeuer beenden. Von Urshult aus unternehmen wir unsere Exkursionen. Bei Interesse bitten wir um möglichst baldige unverbindliche Meldung damit wir ab Januar 2024 aktualisierte Informationen zusenden können.

 

Termin: 23.Mai 2024 bis 27.Mai 2024

Honorar: 650,00 Euro incl. 19% MwSt. je Person. Fahrtkosten und Unterkunft sind nicht darin enthalten. Kursleiter: Michael Sauerweier und Jörg Schmidt

 

 


01. Juni 2024

Der Kiez am Tage

 

Ohne die nächtliche Beleuchtung suchen wir am Tage die interessanten Winkel und Ecken auf der Reeperbahn und den besonders motivreichen Nebenstraßen. Abseits der Nacht sehen wir Kontraste, Farben und Motive von skuril, lustig, schlicht und auch aus dem Umfeld ästhetisch herausragend. Ich werde euch auch hier und dort in die richtige fotografische Richtung leiten.

 

Termin: 01.Juni 2024

Honorar: 70,00 Euro incl. 19% MwSt., 4 Ustd. je 45 Minuten.

Ort: Treffpunkt U-Bahn St.Pauli, weitere Infos folgen nach der Anmeldung.

Kursleiter Michael Sauerweier

 


29. Juni 2024

Exkursion durchs Wendland

 

Uriges Waldgebiet, Wanderdüne, Historische Brücke, Altstadt Dömitz und mehr...

 

Die Elbtalauen sind ein unvergleichliches Eldorado für Landschafts- und Naturfotografen. Im Herbst, Winter und Frühjahr entfaltet der Artenreichtum hier seine ganze Fülle, genauso spannend sind die anzutreffenden Landschaften. Traumhaft zeigt sich das oft überschwemmte Elbvorland und bietet vielseitige Motive. Landschaftsfotografie/Naturfotografie und Architekturfotografie/historische Eisenbahnbrücke in der Elbtalaue/Wendland. Ein Tag konzentrierte Landschaftsfotografie. Analog oder Digital. Wald, Wasser, Dünen, Wolken. Einsatz von analogen und digitalen Filtern in der Schwarzweiß- und Farbfotografie. Schwerpunkt des Kurses ist der Bildaufbau für eine tiefe und weite Landschaftsfotografie. Intensiver Einsatz der Brennweiten.

 

Termin: 29.Juni 2024

Honorar: 120,00 Euro incl. 19% MwSt.

 

Treffpunkt: Wird nach Anmeldung bekannt gegeben.

Die Bildung von Fahrgemeinschaften ist möglich.

Kursleiter: Michael Sauerweier und Jörg Schmidt

 

Buchung Wendland und Schäfer zusammen günstiger = 190,00 Euro.
In diesem Fall gibt es Tipps für eine Unterkunft.

 


30. Juni 2024 – alternativ am 15.September

Mit dem Schäfer unterwegs

 

Wir durchwandern eine wunderschöne Heidelandschaft, mit unterschiedlichen Schafsarten, Ziegen, Heidschnucken und einem netten Hütehund. Dies gibt im Zusammenspiel mit der Landschaft ein sehr kontrastreiches Bild. Beim letzten Kurs hatten wir das Glück einige Geburten mitzuerleben. Der Schäfer erzählt nebenbei viel Interessantes aus seinem Arbeitsalltag mit den Schafen. Wir treffen uns bei diesem Kurs in Neu Darchau/Katemin und fahren möglichst mit Fahrgemeinschaften zum Startpunkt. Es ist auch möglich direkt zum Treffpunkt zu fahren. Dort werden wir vom Schäfer mit seinen Tieren abgeholt. In einem netten Cafe sind wir für eine Kaffee- und Kuchenpause angemeldet. Im Vorwege senden wir noch weitere Infos. Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreist, bitte melden. Für die Weiterfahrt können auch Fahrgemeinschaften eingerichtet werden.

 

Termin: 30.Juni 2024, alternativ am 15.September 2024

Treffpunkt: 11.00 Uhr bis in den Abend, Neu Darchau Ot.Katemin

Honorar: 99,00 Euro, incl. 19% MwSt.

Bildbesprechungstermin nach Absprache

Kursleiter: Michael Sauerweier und Jörg Schmidt

 

Buchung Wendland und Schäfer zusammen günstiger = 190,00 Euro.
In diesem Fall gibt es Tipps für eine Unterkunft.